Die Gold-Medaille in meinen Händen! (11.8.)

Der Wecker klingelte für mich um 9:00 Uhr, da für den Morgen die Volleyballpartie Japan gegen Südkorea anstand. Axel und ich hatten am Vorabend aber vereinbart, dass wir bei möglichen Interessenten die Tickets abgeben würden, weiterlesen…

Advertisements

Der GOLD-Tag (9.8.)

Was kommt als erstes? Richtig, der Wecker klingelte heute schon um 6:05 Uhr. Es war also eine kurze Nacht, am Vorabend mussten wir ja noch Dwyane Wade kennenlernen und so waren wir ja erst nach zwei Uhr im Bett. Ein bisschen müde machten wir uns also um viertel vor sieben auf in den Westen Londons, man kann fast sagen Englands, Richtung Eton. Dort finden die Kanuwettbewerbe statt. weiterlesen…

Schwimmen, Judo, Fechten, Boxen…(3.8.)

Kurz vorweg, vielen Dank für die netten Kommentare, postet ruhig unter den Tageszusammenfassungen, wenn ihr Fragen habt, oder einfach nur euren Senf dazu geben wollt ;-)!
Der Wecker klingelte luxuriös um 8:05 Uhr. Nach den Erfahrungen des ersten Tages sollte das locker reichen, um bis 10.00 Uhr am aquatic centre im Olympiapark zu sein, reine Fahrzeit beträgt nämlich eine halbe Stunde. Aber es kam natürlich ganz anders. weiterlesen…